Berliner Leitlinien für Bürgerbeteiligung an der Stadtentwicklung – Kommunikationskonzept

URL:
https://leitlinien-beteiligung.berlin.de
Zeitraum:
2017–2019
Partner:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin

Im Rahmen der Erarbeitung von Leitlinien für Bürger*innenbeteiligung an der Stadtentwicklung in Berlin haben wir mit den Partnern nexus und MediaCompany den Auftrag über die Erstellung eines Kommunikationskonzeptes erhalten. Die Leitlinien sind zentraler Bestandteil von dem Ziel des Senats des Landes Berlins, die Beteiligung von Bürger*innen als Prinzip der politischen Willensbildung verstärkt zu fördern und Bürger*innen in die Entwicklung Berlins mit einzubeziehen. Zur Erarbeitung der Leitlinien hat sich ein Arbeitsgremium gebildet, bestehend aus Berliner Politik, Verwaltung und Bürger*innen. Die Bürger*innen können an einem Partizipationsprozess online auf mein.berlin.de sowie in Werkstätten vor Ort teilnehmen. 

LLBB Key Visual

Key Visual des Leitlinien-Prozesses, © MediaCompany

Der Fokus der kommunikativen Begleitung liegt darauf, Berliner*innen und interessierte Akteure der Stadtgesellschaft einzubeziehen und über den Prozess der Leitlinienentwicklung zu informieren. Wir sind dabei für die Konzeption, Planung und Durchführung eines Online-Beteiligungsprozesses mit mehreren Online-Beteiligungen zuständig. In enger Abstimmung mit unseren Partnern, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin, nexus und MediaCompany, setzen wir mehrere Online-Beteiligungen zu den Werkstätten sowie zur internen Besprechung der Leitlinienentwürfe des Arbeitsgremiums um. 

Weiteres Projekt